BRUDERHILFE ISRAEL e.V.
BRUDERHILFE ISRAEL e.V.

Überschwemmungen in Tel Aviv

Yad-Vashem-Ehrung in Bayern

Michael und Cäcilia Köhldorfner aus dem bayerischen Schnaitsee wurden am Montag (23.9.) posthum von der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem als „Gerechte unter den Völkern“ anerkannt. Das Ehepaar Köhldorfner hatte während des  Holocaust sein Leben riskiert, um Juden zu retten.

Erstmals fand eine solche Ehrungszeremonie am tatsächlichen Ort der Rettung statt, auf dem Hof der Familie Köhldorfner in Schnaitsee, etwa 70 Kilometer östlich von München.

weiterlesen >>>

"Geheimmission Tel Aviv"

Ein Fußballspiel im Februsar 1970

ARD Geschichte im Ersten   Online verfügbar bis zum 18.03.2020

"Haie vor Israels Küste"

"Der Stille Exodus"

Hinweis

Das Aufführen von externen Verweisen (Links) in dieser Liste oder auf anderen Seiten dieses Internetangebotes beinhaltet nicht die Übereinstimmung der BRUDERHILFE ISRAEL e.V.  oder ihrer Mitglieder mit dem Inhalt jener Seiten. Wir übernehmen daher keine Haftung oder Verantwortung für den Inhalt jener Seiten.

Unsere Internetpräsenz informiert über christliches Zeugnis im Heiligen Land.

"Der HERR hat seiner Güte und Treue für das Haus Israel gedacht. Alle Enden der Erde haben das Heil unseres Gottes gesehen."

Die Bibel - Psalm 98,3

Pelikan in Agamon haHola

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright: BRUDERHILFE ISRAEL eV 2013